8. Landesbestenehrung der IHK-Weiterbildungsprüfungen

Mit einem Festakt im Kurhaus Wiesbaden wurden am 16. Oktober 2015 zum achten Mal die Besten der IHK-Weiterbildung hessenweit geehrt.

Jedes Jahr absolvieren hessenweit über 4.000 Fachkräfte eine anerkannte IHK-Weiterbildungsprüfung. Die Teilnehmer mit den besten Abschlüssen aus dem Prüfungsjahrgang Winter 2014/15 und aus dem Frühjahr 2015 wurden am 16. Oktober im Kurhaus Wiesbaden von Dr. Thomas Schäfer, Hessischer Minister der Finanzen und Prof. Dr. Mathias Müller, Vorsitzender der IHK-Arbeitsgemeinschaft Hessen, ausgezeichnet. Geehrt wurden die 53 Besten in ihren jeweiligen Weiterbildungsabschlüssen als Fachwirte, Fachmeister, Fachkaufleute, Industriemeister oder Betriebswirte.

 

 

Impressionen der Veranstaltung 2015 (per Klick auf das Foto)

 

Ihk-landesbestenehrung 2014

 

Hier können Sie die Fotos als zip-Archiv herunterladen.

 

Weitere Informationen: Dr. Brigitte Scheuerle
Pressemeldungen
28.07.2016 Neues Fernstraßenausbaugesetz: Entwurf zeigt negative Überraschungen für hessische Autobahnen A5 und A661

Die Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern (ARGE) hatte Ende April dieses Jahres den Entwurf zum Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP 2030) in einer ausführlichen Stellungnahme kommentiert.

12.07.2016 Reform der Erbschaftsteuer: Verunsicherung bei Unternehmen steigt

„Durch Einschaltung des Vermittlungsausschusses verlängert sich die Phase, in der Unsicherheit darüber besteht, wie man Familienunternehmen auf die nächste Generation übertragen kann. Das ist nicht zuletzt schädlich für Investitionen und Arbeitsplätze hierzulande“, betont Dr. Matthias Leder, Federführer Steuern der IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen.

alle Meldungen

IHK-Jahresthema 2013
IHK-Jahresthema 2014
Lesen Sie hier mehr
DIHK-Thema der Woche
21.07.2016:
Neue energetische Vorgaben für Gebäude am Wirtschaftlichkeitsgebot orientieren Lesen Sie hier mehr
IHK-Kontakt

Bitte wählen Sie eine IHK in Ihrer Nähe.
Die Service Center unserer hessischen IHKs stehen Ihnen gerne zur Verfügung


IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Tel.: +49 6151 871-0
www.darmstadt.ihk.de

IHK Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2197-0
www.frankfurt-main.ihk.de

IHK Fulda
Tel.: +49 661 284-0
www.ihk-fulda.de

IHK Gießen-Friedberg
Tel.: +49 641 7954-0
www.giessen-friedberg.ihk.de

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Tel.: +49 6181 9290-0
www.hanau.ihk.de

IHK Kassel-Marburg
Tel.: +49 561 7891-0
www.ihk-kassel.de

IHK Lahn-Dill
Tel.: +49 2771 842-0
www.ihk-lahndill.de

IHK Limburg a. d. Lahn
Tel.: +49 6431 210-0
www.ihk-limburg.de

IHK Offenbach am Main
Tel.: +49 69 8207-0
www.offenbach.ihk.de

IHK Wiesbaden
Tel.: +49 611 1500-0
www.ihk-wiesbaden.de


Büro der IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen
c/o IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main

Tel.: 069 2197-1384
Fax: 069 2197-1448

info@ihk-hessen.de